MOTORWORLD | 2019.06.25 Motorworld Oldtimertage Fürstenfeld 2019
30325
page-template-default,page,page-id-30325,page-child,parent-pageid-16432,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-16.9,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive
 

Kontakt

MOTORWORLD
Consulting GmbH & Co. KG
Wiebke Deggau

Fon +49 7356 933-580
Mobil +49 177 4718031
E-Mail presse@motorworld.de

  

Bildmaterial:
Klassiker live erleben und noch viel mehr am 21. und 22. September 2019 bei den Motorworld Oldtimertagen Fürstenfeld 2019.
Bildnachweis für alle: Motorworld Oldtimertage Fürstenfeld

Presse/Download

25. Juni 2019

Motorworld Oldtimertage Fürstenfeld –
der Szenetreff für die ganze Familie

Automobile Klassiker vor der traumhaften Kulisse des Klosters Fürstenfeld: über 1.200 Oldtimer, der 3. Concorso Competizione Sportivo, die 1. Fürstenfelder Classic Motorrad Tour und vieles mehr bei den Motorworld Oldtimertagen Fürstenfeld am 21. und 22. September.

Zum Ende des Sommers heißt es auf dem Areal des historischen Klosters Fürstenfeld nahe München wieder: viel (Frei-)Raum für mobile Leidenschaft. Bereits zum 15. Mal findet auf dem rund 32.000 m² großem Gelände am 21. und 22. September 2019 das Szeneevent für die ganze Familie statt. Erwartet werden wieder über 12.000 Oldtimerfreunde und 160 Aussteller rund um das Kulturgut Oldtimer. Premiere feiert dieses Jahr am Samstag die 1. Fürstenfelder Classic Motorrad Tour. Ein weiteres Highlight ist am Sonntag der 3. Concorso Competizione Sportivo, bei dem sich über 40 ausgewählte Fahrzeuge einer Jury und dem Publikum präsentieren.

Ob gezielte Fahrzeug- und Ersatzteilsuche oder ein schöner Familienausflug: Die Motorworld Oldtimertage Fürstenfeld bieten ein Erlebnis für die ganze Familie. Dabei gliedern sie sich in vier wesentliche Bereiche: die Messe CLASSIC, den Lifestyle-Bereich LIFE!, den Clubbereich sowie den Teilemarkt ARTISAN. Neben einzigartigen Fahrzeugen, Kunst- und Handwerk, Mode und vielem mehr gibt es ein spannendes Rahmenprogramm für Groß und Klein mit Nostalgie-Picknick, Oldtimerfahrten, Erlebnis-Führungen und der Dampfbahn für Kinder. Herzstück der Veranstaltung ist das Oldtimertreffen mit über 1.200 Fahrzeugen aus verschiedenen Epochen. So erhalten Oldtimerbesitzer auch bei der Registrierung für das Fahrerlager kostenlosen Eintritt zum „Oldietreff“.

„Die historische Kulisse des Klosters bietet das perfekte Ambiente für kultivierte Klassikautomobile – und alles, was das Herz eines Auto-, Motorrad- und Oldtimer-Freundes höherschlagen lässt“, so Meike Poweleit, Geschäftsführerin der MaMoto Messe- und Veranstaltungs GmbH. „Von ganzen Fahrzeugen über Ersatzteile und Accessoires – die Motorworld Oldtimertage Fürstenfeld stellen für regionale Manufakturen sowie Unternehmen und Dienstleister aus den Bereichen Automobil, Oldtimer, Fahrzeug und Lifestyle eine ideale Plattform dar, um ihre Produkte einem großen Publikum anzubieten und sich in einer entspannten und stilvollen Atmosphäre zu präsentieren.“ Das gilt auch für Oldtimerclubs, für die die Motorworld Oldtimertage Fürstenfeld eine perfekte Gelegenheit sind, um neue Interessenten zu werben und sich auszutauschen.

Concorso Sportivo: Wahre Helden der Rennstrecke

„Forza Italia“ lautet das Motto des 3. Concorso Competizione Sportivo, der am 22. September im Rahmen der Motorworld Oldtimertage Fürstenfeld stattfindet. Der Wettbewerb widmet sich ausschließlich Fahrzeugen mit sportlichen Genen oder echter Rennhistorie und stellt damit die wahren Helden der Rennstrecke in den Mittelpunkt. Zugelassen werden dieses Jahr ausschließlich Fahrzeuge, die in Italien gebaut wurden, oder Modelle aus anderen Ländern, die mit einer italienischen Karosserie ausgestattet wurden. Insgesamt treten rund 40 automobile Schätze im Wettbewerb gegeneinander an.
www.concorso-sportivo.com

Premiere: 1. Fürstenfelder Classic Motorrad Tour

Ein Highlight für Motorrad-Nostalgiker ist am 21. September die 1. Fürstenfelder Classic Motorrad Tour. Los geht es um 9 Uhr auf dem Kirchenvorplatz. Die Strecke führt auf abgelegenen Straßen durch die idyllischen Landschaften der Landkreise Fürstenfeldbruck und Landsberg. Am Nachmittag treffen die Motorrad-Klassiker dann wieder am Kloster Fürstenfeld ein. Teilnahmeberechtigt sind Classic Motorrad Enthusiasten mit ihren Motorrädern und Beiwagenmaschinen bis Baujahr 1939 oder mit der Sonderklasse (200ccm) bis Baujahr 1956 bei Fahrern bis 27 Jahre.

Motorworld Oldtimertage Fürstenfeld auf einen Blick

Öffnungszeiten
Samstag, 21 September 2019, von 9.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 22. September 2019, von 9.00 bis 17.00 Uhr

Eintrittspreise 1 Tag / beide Tage
1 Tag beide Tage Erwachsene 12 € / 18 €
Kinder (10 bis 16 Jahre) 6 €
Familienticket 24 € / 34 €
Kinder bis 10 Jahre Eintritt frei
Oldtimertreffen (mit Oldtimer): 9,00 €
Bei Registrierung im Fahrerlager kostenfrei

ÖPNV
S-Bahn S4, ab Bahnhof Fürstenfeldbruck Shuttle-Service zu den Oldtimertagen

Mehr Informationen und das aktuelle Programm unter:
www.motorworld-oldtimertage.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen