MOTORWORLD | 2016.04.29 MOTORWORLD Messe
16877
page-template-default,page,page-id-16877,page-child,parent-pageid-16432,tribe-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-16.9,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive
 

Presse/Download


 
29. April 2016
mw-berlin-classics

Noch mehr Raum für die guten alten Zeiten und neue Highlights in Berlin

 
Vom 6. bis 9. Oktober 2016 findet die zweite Oldtimer-Messe MOTORWORLD Classics Berlin statt. Mit ihr hält dann wieder die faszinierende Welt automobiler Leidenschaft Einzug in den historischen Hallen der Messe Berlin sowie im Sommergarten unterm Funkturm. Die Veranstalter setzen auch diesmal auf das Konzept, das von Austellern, Clubs, Fach- und Publikumsbesuchern der Premierenmesse 2015 gleichermaßen mit Begeisterung aufgenommen wurde: auf ein „Look and Feel“ im Stil der guten alten Zeiten, hochwertige Exponate sowie zahlreiche Highlights. Und nicht nur das, die Oldtimer-Szene bekommt noch mehr Raum, denn die MOTORWORLD Classics Berlin 2016 wird zusätzliche Messehallen belegen. Sie schaffen Platz für noch mehr Aussteller, für Motorräder als zusätzliches Thema und erneut eine Sonderausstellung – diesmal über Berliner Karossiere.
 
Zusätzliche Ausstellungsflächen
Ausverkaufte Hallen, 200 ausstellende Händler, Clubs und Dienstleister, über 700 hochwertige automobile Exponate sowie 20.000 internationale Fach- und Publikumsbesucher – das waren die Erfolgszahlen der Premierenmesse 2015. Nahezu alle Aussteller der ersten Stunden sagten schon vor Ende der Messe zu, 2016 wieder dabei zu sein. Das hat sich in der Szene herumgesprochen. Und so wird die MOTORWORLD Classics Berlin größer, denn es kommen zahlreiche neue Aussteller hinzu. Platz dafür schaffen zusätzliche Messehallen. Eine davon, die Halle 20, direkt angrenzend an die Ehrenhalle und damit an den Eingang zur Messe.
 
„Look and Feel“ im Stil der guten alten Zeiten
Die historischen Hallen der Messe und der Sommergarten unterm Berliner Funkturm sind als Kulisse wie geschaffen für das Markenzeichen und zugleich den Erfolgsfaktor der MOTORWORLD Classics Berlin. Wie ein roter Faden wird sich auch 2016 ein „Look and Feel“ im Stil der guten alten Zeiten durch das gesamte Messekonzept ziehen. Künstler erwecken die 1950er und 1960er Jahre zum Leben, passende Accessoires und Dienstleister warten mit entsprechenden Angeboten auf und nicht zuletzt ist das stilgerecht gekleidete Messepersonal prägendes Element des durchgängigen Konzeptes.
 
Zusätzliche Highlights
Mehr Raum bietet mehr Möglichkeiten für zusätzliche Highlights. Zum Beispiel kommt das Thema Motorrad in größerem Rahmen hinzu. Damit greifen die Veranstalter das Feedback der Premierenbesucher auf. Und weil die erste Sonderschau mit Bezug zum Automobilstandort Berlin besonders großen Anklang fand, wird die Idee auch auf der MOTORWORLD Classics Berlin 2016 ihre Fortsetzung finden. Diesmal dürfen sich die Besucher auf außergewöhnliche Exponate Berliner Karossiere freuen. Wie schon 2015 wird, im Rahmen einer Auktion, die eine oder andere ganz besondere Oldtimer-Rarität unter den Hammer kommen. Außerdem sind auch diesmal alle Besucher aus Nah und Fern aufgerufen, am Messewochenende mit ihren Old- und Youngtimern in den Sommergarten kostenlos zu parken und lebendiger Teil des stilechten Picknicks unterm Berliner Funkturm zu werden. Mit weiteren Highlights ist zu rechnen.
 
MOTORWORLD Classics Berlin auf einen Blick
Oldtimer und Liebhaberfahrzeuge, Wirtschaftswunder-Autos und Youngtimer sowie Motorräder werden vom 6. bis zum 9. Oktober 2016 im historischen Ambiente der Messe Berlin präsentiert (Hallen 11 bis 20 und Sommergarten). Nationale und internationale Automobilhersteller mit historischen Wurzeln, Top-Händler, Technik-Spezialisten für Automobilraritäten, Zubehör- und Accessoire-Anbieter, zahlreiche engagierte Clubs der Szene und private Verkäufer werden ihre Produkte und Dienstleistungen zur Schau und zum Verkauf stellen. Veranstalter der Oldtimer-Messe, die jährlich ihre Tore öffnet, sind die MoWo Messe- und Veranstaltungs GmbH & Co. KG und die Messe Berlin GmbH.
 
MOTORWORLD-Classics_B_Kick-off_PM-1_Bild-1_2016-04-29 MOTORWORLD-Classics_B_Kick-off_PM-1_Bild-2_2016-04-29 MOTORWORLD-Classics_B_Kick-off_PM-1_Bild-3_2016-04-29 MOTORWORLD-Classics_B_Kick-off_PM-1_Bild-4_2016-04-29 MOTORWORLD-Classics_B_Kick-off_PM-1_Bild-5_2016-04-29
 
Download: MOTORWORLD-Classics_B_Kick-off_PM-1_2016-04-29.doc


zurück zu Presse/Download

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen