MOTORWORLD | 2019.04.23 MOTORWORLD Manufaktur Metzingen Warm-Up
29466
page-template-default,page,page-id-29466,page-child,parent-pageid-16432,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-16.9,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive
 

Kontakt

MOTORWORLD
Consulting GmbH & Co. KG
Wiebke Deggau

Fon +49 7356 933-580
Mobil +49 177 4718031
E-Mail presse@motorworld.de

Foto: Motorworld Group

Foto: BOCKEMÜHL Classic-Cars

Foto: www.Photojockey.de für Bitter Automotive

Presse/Download

23. April 2019

MOTORWORLD Manufaktur Metzingen feiert mit einem Warm-Up am 5. Mai den Einzug der ersten Mieter

Die Motorworld Manufaktur Metzingen feiert am 5. Mai 2019 mit einem Warm-Up den Einzug der ersten Mieter BITTER Automotive und BOCKEMÜHL Classic-Cars. Zwischen ausgefallenen Fahrzeugen und seltenen Klassikern können die Besucher dann erleben, wie in den denkmalgeschützten Industriebauten an der Auchtertstraße neuer Raum für mobile Leidenschaft entsteht.

Zum Warm-Up heißt die Motorworld Manufaktur Metzingen von 11 bis 17 Uhr alle Automobil- und Motorradliebhaber der Region sowie alle anderen, die einmal einen Blick in die historischen Hallen werfen möchten, willkommen. Beim Warm-Up erwarten die Besucher Fahrzeuge aus vielen Epochen, zahlreiche Aussteller, Führungen über das Gelände, Live-Musik, Schmiedevorführungen sowie ein Street Food Markt. Der Eintritt ist frei.

Auf dem Areal der Henning Schmiedetechnik entsteht mit der Motorworld Manufaktur Metzingen derzeit ein lebendiger Ort rund um die klassische Mobilität mit Werkstätten, Showrooms, Handwerkskunst, Zubehörverkauf, Lifestyleshops, Gastronomie, Eventflächen und V8 Hotel. Dafür werden die industrie-historischen Gebäude auf dem 21.000 Quadratmeter großen Gelände nach und nach liebevoll saniert, wobei die Mittlere Schmiede und die Schmiede-Lounge bereits jetzt im ursprünglichen Zustand als außergewöhnliche Event-Locations genutzt werden.

Als erstes Gebäude fertiggestellt ist nun die Alte Härterei, in die BITTER Automotive einzieht. Im Angebot: Klassische und neue Automobile der Marke BITTER sowie allerlei Zubehör und Accessoires. Die Automanufaktur veredelt Opel-Modelle wie Adam, Adam S, Mokka X oder den Insignia. Damals wie heute folgt sie dabei dem gleichen Konzept: BITTER Automotive verpackt die unproblematische und robuste Großserientechnik von Opel in eine schöne Hülle und stattet sie mit Interior-Materialien der Oberklasse aus. Zur Eröffnung präsentiert das Unternehmen nicht nur sein Angebot, sondern auch seine spannende Historie.

BOCKEMÜHL Classic-Cars bezieht ebenfalls die Alte Härterei sowie das Tonnendachgebäude, das direkt an der Auchtertstraße liegt. Oldtimerliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten. Sie können bei BOCKEMÜHL Classic-Cars hochwertige Klassiker kaufen, verkaufen und zur Restauration, Reparatur oder Wartung in die Meisterwerkstatt oder zur professionellen Aufbereitung in die Hände des erfahrenen Personals geben.

Das Herz von Motorradfans wird im Frühjahr 2020 höherschlagen, wenn die Bike Schmiede Metzingen den Heritage Store eröffnet. Zu finden sind hier dann authentische Indian Bikes von Indian Motorcycle, hochwertige Motorradbekleidung und Accessoires, exklusiver Whisky und Laura Chavin-Zigarren sowie der Barbier „Jack the Ripper“. Ganz nach dem Servicegedanken „mehr Bike, mehr erleben“ organisiert die Bike Schmiede Metzingen darüber hinaus Probefahrten und Ausfahrten zu Veranstaltungen, über die Alpen etc. Das Unternehmen ist seit über 25 Jahren auf das Customizing von motorisierten US-Zweirädern spezialisiert.

Die Motorworld Manufaktur Metzingen liegt nur 35 Kilometer vor den Toren Stuttgarts am Rande der Schwäbischen Alb in unmittelbarer Nähe der international bekannten Outlet-City Metzingen. In den kommenden Jahren entstehen durch die Revitalisierung des Areals zahlreiche neue Arbeitsplätze. Das klassische Manufakturgewerbe ergänzt das Angebot der Outlet-City. Die geplante Erweiterung mit Gastronomie, Hotellerie sowie Event- und Tagungsflächen wertet den Standort auf und macht ihn sowohl für die Bevölkerung als auch Unternehmen attraktiv. Geplant und begleitet wird das Projekt von dem Architekturbüro CIP aus Stuttgart.

Über die MOTORWORLD Group

Die Motorworld Group ist eine eigenständige Unternehmensgruppe, die aus der Unternehmensgruppe Dünkel Holding mit Sitz in Schemmerhofen (Baden- Württemberg, Deutschland) hervorgeht. Der Ursprung des familiengeführten Unternehmens geht auf das Jahr 1933 zurück. Die Motorworld Group entwickelt, baut und betreibt Erlebniswelten, die der mobilen Leidenschaft gewidmet sind.

Erster Standort ist die 2009 eröffnete und seither mehrfach erweiterte und preisgekrönte Motorworld Region Stuttgart in Böblingen. Weitere Projekte und Aktivitäten unter der Marke MOTORWORLD® wurden in den vergangenen Jahren initiiert. Nach dem gleichen Konzept wie die Motorworld Region Stuttgart eröffnete im Juni 2018 die Motorworld Köln – Rheinland. Zwei weitere Standorte befinden sich derzeit im Bau: die Motorworld München sowie die Motorworld Zeche Ewald – Ruhr, Herten. Außerdem wird in Kürze der Startschuss für den Bau der Motorworld Mallorca fallen. Das Portfolio wird ergänzt durch die Motorworld Manufakturen in Berlin, Metzingen, Rüsselsheim und Zürich.

Die Idee Motorworld geht auch regelmäßig auf Tour: Unter anderem in den jährlich stattfindenden Oldtimer-Messen Motorworld Classics Berlin und Motorworld Classics Bodensee in Friedrichshafen sowie bei Szene-Veranstaltungen wie den Motorworld Oldtimertagen Fürstenfeld (nahe München), aber auch in zahlreichen weiteren Formaten.

Die „IAA Heritage by Motorworld“ rundet das Veranstaltungsportfolio der Motorworld Group regional und auch thematisch ab. Damit greifen bereits bestehenden Formate und Standorte perfekt ineinander. Sie alle folgen dem Motto „Raum für mobile Leidenschaft“ und interpretieren dieses in vielfältigen Facetten.

Mehr Informationen
www.motorworld.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen